E-Book Welten

Links zu Amazon, Hugendubel und Thalia findet ihr bei den entsprechenden Einträgen

»Drei Gaben sind dir gegeben.
Drei Prüfungen wirst du mit ihnen bestehen.
Doch wirst du selbst nie ein Herrscher sein.«

Das Diebeshandwerk ist Kuras Leben. Doch die alte, im Exil lebende Priesterin Isharra sieht mehr als einen Verbrecher in ihm. Als er erkennt, welchen bedeutsamen Stellenwert sie in seinem Leben einnimmt, ist es zu spät. Isharra stirbt in seinen Armen. Sie hinterlässt ihm einen wertvollen Edelstein, der sein Leben für immer verändern könnte. Um ihr ein würdiges Begräbnis zu verschaffen, macht Kura sich auf den Weg nach Kish. Aber seine Reise steht unter einem schlechten Vorzeichen.
Denn der Lugal der Stadt hat eine düstere Prophezeiung empfangen, die das Erscheinen eines Fremden ankündigt, der sein Untergang sein werde. Als Kura den Tempel der Inanna betritt, hat man ihn bereits erwartet. Nur mit der Hilfe des rechtschaffenen Sargon und der geheimnisvollen Tempeldienerin Shakana gelingt es ihm den Tempelwachen zu entkommen. Und alsbald findet sich Kura im Zentrum einer Verschwörung wieder, die ihn sein Leben kosten kann. Wird er einen Weg finden seinen Kopf aus der Schlinge zu ziehen, oder ist ihm ein frühes Ende gewiss?